Carretera Austral – Norden

Mietwagentour

Ab/Bis: Puerto Montt/Balmaceda

Höhepunkte und Charakter: Urwald, Vulkane, Lagunen, Gletscher und glasklare Seen

 

Dauer:

6 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

1.138,00 EUR

pro Person

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Der Bau des Camino Longitudinal Austral, besser bekannt auch als Carretera Austral - die südliche Straße, wurde 1976 begonnen. Für den Bau wurden zwischenzeitlich über 1000 Soldaten eingesetzt. Sie ist insgesamt 1350 km lang und führt von Puerto Montt nach Villa O'Higgins, ganz im Süden der XI Region Aisén. Da die Panamericana nur über Argentinien nach Feuerland verläuft, war dieser Landesteil Chiles lange Zeit nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar. Die Carretera Austral gilt als das wohl aufwendigste Bauprojekt Chiles im 20. Jahrhundert, vor allem aufgrund der geographischen Gegebenheiten. Man kann die Strecke auch heute immer noch nicht komplett mit dem Auto fahren, sondern muss an manchen Stellen mit der Fähre über die Fjorde, die in die Landmasse einschneiden, übersetzen. Heute gilt die Carretera oft als Geheimtipp, da man, zeitweise nur auf Schotterstraßen das urtümliche Chile abseits des Touristenrummels erleben kann. Eine Mietwagenreise auf der Carretera Austral ist also ein Abenteuer, und vor allem landschaftlich wird diese Tour vorbei an Urwald, Vulkanen, Lagunen, Gletschern und glasklaren Seen mit Sicherheit einen Höhepunkt Ihrer Chilereise darstellen.

Kurzreiseverlauf

1. Tag Puerto Montt – Hornopirén (99 km)
2. Tag Hornopirén – Caleta Gonzalo (10 km)
3. Tag Caleta Gonzalo – Pumalin-Park
4. Tag Caleta Gonzalo – La Junta/El Pangue (202 km)
5. Tag La Junta/El Pangue – Queulat-Nationalpark – Coyhaique (220 km)
6. Tag Coyhaique – Balmaceda (55 km)

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: Puerto Montt – Hornopirén (99 km)
Übernahme des Mietwagens am Flughafen oder im Stadtbüro von Puerto Montt und Fahrt auf der Carretera Austral. Unterwegs passieren Sie die Städte Chamiza und Metri, bevor Sie an der Fährstation in Caleta Arena eintreffen. Nach der 45-minütigen Überfahrt bis Caleta Puelche fahren Sie weitere 2 Stunden mit dem Auto nach Hornopirén.
Übernachtung im Hotel, in oder in der Nähe von Hornopirén. (-/-/-)

2. Tag: Hornopirén – Caleta Gonzalo (10 km)
Von Hornopirén fahren Sie mit der Fähre in ca. 3 Stunden nach Leptepu. Unterwegs genießen Sie beeindruckende Blicke auf die Anden und die Patagonischen Fjorde. Von Leptepu fahren Sie mit dem Auto 10 km bis Punta Larga und von hier aus mit einer weiteren Fähre an Ihr Ziel Caleta Gonzalo.
Übernachtung im Hotel, in oder in der Nähe von Caleta Gonzalo. (F/-/-)

3. Tag: Caleta Gonzalo – Pumalin-Park
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können die Umgebung und den Pumalin-Park erkunden.
Übernachtung im Hotel, in oder in der Nähe von Caleta Gonzalo. (F/-/-)

4. Tag: Caleta Gonzalo – La Junta/El Pangue (202 km)
Heute fahren Sie weiter Richtung Süden nach La Junta. Unterwegs passieren Sie den See Yelcho und die Stadt La Junta.
Übernachtung im Hotel, in oder in der Nähe des Risopatrón Lake. (F/-/-)

5. Tag: La Junta/El Pangue – Queulat-Nationalpark – Coyhaique (220 km)
Sie setzen die Fahrt durch eine beeindruckende Landschaft fort und können den hängenden Gletscher „Ventisquero Colgante“ im Queulat-Nationalpark besichtigen. Danach Weiterfahrt nach Coyhaique, der Hauptstadt der Aisén-Region.
Übernachtung im Hotel, in oder in der Nähe von Coyhaique. (F/-/-)

6. Tag: Coyhaique – Balmaceda (55 km)
Fahrt zum Flughafen von Balmaceda und Abgabe des Leihwagens. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen


Hinweis:

  • Sollten Sie lieber den südlichen Teil der Carretera Austral mit einem Mietwagen befahren wollen, z. B. von Coyhaique/Balmaceda über Puerto Ibanez und Puerto Guadal nach Cochrane, stellen wir Ihnen selbstverständlich auf Anfrage auch für diesen Streckenabschnitt eine individuelle Tour zusammen!

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Tage Mietwagen inkl. unbegrenzter Freikilometer, Vollkaskoversicherung (mit Selbstbeteiligung), Rückführungsgebühren, lokale Steuern, Infomaterial
  • Zusatzhaftpflichtversicherung für über die im Land geltenden Kfz-Haftpflichtgrenzen hinausgehende Schäden bis 2 Mio. EUR
  • Fährticket Hornopirén – Caleta Gonzalo
  • 5 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Inlandsflüge (Gerne buchen wir auf Wunsch Flüge für Sie dazu)
  • Kraftstoff für das Fahrzeug, Öl, Park- und Straßengebühren, Strafzettel
  • Gebühr bei Übernahme am Flughafen (ca. 7 USD/Tag)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Mietwagenreise: Carretera Austral – Norden

Reisedauer 6 Tage/5 Nächte | Ab/Bis Puerto Montt/Balmaceda | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.11.21 - 30.04.22Kat. J1, z. B. Nissan NP 300, Pick-up/Dbl Cabin 4x2 - 4DR, S5, A/C, Diesel184914051138902
15.10.22 - 31.03.23Kat. J1, z. B. Nissan NP 300, Pick-up/Dbl Cabin 4x2 - 4DR, S5, A/C, Diesel203415441252991
01.11.21 - 30.04.22Kat. G, z. B. Toyota Rav4 4x4 - 4DR, S5, A/C, 4WD190714341168920
15.10.22 - 31.03.23Kat. G, z. B. Toyota Rav4 4x4 - 4DR, S5, A/C, 4WD2098157712851012

 

Termine: täglich, ab 1 Person

Preise an Feiertagen, Ostern, Weihnachten, Neujahr etc. sowie attraktive Gruppenangebote auf Anfrage.

Bemerkung: Für diese Tour empfehlen wir Ihnen unbedingt ein Allradfahrzeug!

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular