Ruta-del-Quetzal-Trek

Wandern, Natur, Kultur

Ab/Bis: San José/Londres

Höhepunkte und Charakter: Nationalpark Los Quetzales, Primär- und Sekundärwälder, Flora und Fauna, Pazifikküste

 

Dauer:

4 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 €

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Reiseverlauf

Diese Trekkingtour ist ein Erlebnis fernab der touristischen Infrastruktur. Die „Reserva Forest Los Santos“ mit 63.000 Hektar Primär- und Sekundärwald, mit Kaffeeplantagen und Weideland ist eine der bedeutenden Schutzzonen des Landes mit einer hohen biologischen Vielfalt. Es ist das wichtige Verbindungsterritorium zwischen dem Manuel-Antonio-Nationalpark und dem Tapanti-Nationalpark. Sie starten in 2.800 m Höhe und genießen den Ausblick auf den Zentralpazifik inmitten eines farbenfrohen Primär- und Sekundärwalds. Familiäre und einfache Unterkünfte bringen Sie der Lebensweise der Tikos nahe. Durch den Nationalpark Los Quetzales geht es hinunter zur Pazifikküste.

1. Tag: San José – Providencia de Dota
Sie werden gegen Mittag an einem vereinbarten Ort in San José von einem spanischsprachigen Fahrer abgeholt. Sie fahren in die gebirgige und kühlere Region von Providencia de Dota, nahe beim Nationalpark Los Quetzales. Gegen 15:00 Uhr checken Sie in einer kleinen Pension oder bei einer Gastfamilie ein und erhalten eine Einweisung.
Übernachtung in einer Pension oder Gastfamilie. (-/-/A)

2. Tag: Providencia de Dota – Betannia
Der Tag beginnt früh, um 05:30 Uhr gibt es Frühstück, bevor Sie eine Stunde später nach Cerro Vueltas, dem Ausgangspunkt des Trekkings, fahren. In 7 bis 8 Stunden wandern Sie in einer Höhe von 2.800 m bis 1.400 m zwischen Primär- und Sekundärwald und genießen einen atemberaubenden Ausblick auf den Pazifik. Ihr zweisprachiger Guide erzählt Ihnen währenddessen über die Geheimnisse und Legenden der Natur und der Pioniere dieser Gegend. Ein typisch in Bananenblätter eingewickeltes Mittagessen gibt es unterwegs.
Übernachtung auf Matratzen in Zelten, Betannia. (F/M/A)

Distanz: 14 km, Dauer 7 – 8 Stunden

3. Tag: Betannia – San Isidro de Dota
Noch vor 08:00 Uhr beginnt die heutige Wanderetappe nach San Isidro de Dota. Gegen Mittag erreichen Sie die originelle, von der Welt abgeschiedene Rancho Tinamu. Hier werden Sie herzlich von Ihren heutigen Gastgebern begrüßt. Diese Unterkunft verfügt nicht über Elektrizität oder Warmwasser. Genießen Sie Ihr Abendessen inmitten der Ursprünglichkeit Costa Ricas.
Übernachtung in der Rancho Tinamu. (F/M/A)

Distanz: 7 km, Dauer: 4 – 5 Stunden

4. Tag: San Isidro de Dota – Londres de Quepos
Der letzte Tag beginnt bereits um 05:30 Uhr. In 7 bis 8 Stunden Laufzeit durch die herrliche Natur gelangen Sie nach Londres de Quepos. Das Mittagessen und eine kleine Pause werden Sie in Los Campesinos/Quebrada Arroyo genießen. Gegen 14:00 Uhr geht die Wanderung weiter nach Londres de Quepos. Nach Ankunft in Londres de Quepos können Sie stolz auf eine Wanderung zurückblicken, auf der Sie fast 2.000 Höhenmeter bewältigt haben und mehrere Klimazonen durchwandert haben. Hier enden die Leistungen. Sie haben die Möglichkeit, zurück nach San José oder zu einem Strandhotel gebracht zu werden (gegen Aufpreis, bitte anfragen). (F/M/-)

Distanz: 18 km, Dauer 7 – 8 Stunden

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Hinweise:

  • Gute körperliche Kondition und Erfahrung in langen Wanderungen ist erforderlich – Schwierigkeitsstufe 4 von 5.
  • Bitte nur einen Rucksack pro Person mit den notwendigsten Sachen für das Trekking mitnehmen.
  • Packen Sie alle Sachen in gute, wasserfeste Tüten ein, am besten für jeden Tag eine Ziplock-Tüte mit den frischen Kleidern vorbereiten.

Packliste Empfehlungen:

  • Regen-, Insekten- und Sonnenschutz
  • Trekking- oder Wanderschuhe
  • Taschenlampe/Stirnlampe jeweils mit Ersatzbatterien
  • Mütze
  • Warme Kleidung
  • Persönliche Medikamente
  • Bargeld (keine Kreditkartenabrechnung möglich)

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers und Ausflüge gemäß Reiseverlauf
  • 3 Übernachtungen in sehr einfachen Unterkünften
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Englisch- und spanischsprachige Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flughafengebühren für Costa Rica bei Ausreise (zur Zeit ca. 29 USD pro Person, meistens im Langstreckenflug eingeschlossen)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Ruta-del-Quetzal-Trek

Reisedauer 4 Tage/3 Nächte | Ab/Bis San José/Londres | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.01.20 - 31.12.20Reisebausteina. A.a. A.a. A.a. A.

 

Termine: auf Anfrage, ab 2 Personen

Dreibettzimmer = Übernachtung in einem Doppelzimmer mit zwei Queen-Size-Betten.

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular