Ceibal und Aguateca

Ceibal- und Aguateca-Mayastätte, Dschungel, Flora und Fauna

Ab/Bis: Flores

Höhepunkte und Charakter: Besuch der beeindruckenden Mayastätten von Ceibal und Aguateca, Tierbeobachtung, Flora und Fauna

 

Dauer:

2 Tage

Termine:

01.08.2021 - 31.12.2021

Preis ab:

0,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Reiseverlauf

Entdecken Sie zwei abseits vom Tourismus im dichten Dschungel liegende Mayastätten. Neben den beeindruckenden Stätten Ceibal und Aguateca mit ihrer faszinierenden Vergangenheit finden Sie ebenfalls noch eine beeindruckende Dschungelnatur vor. Bestimmt entdecken Sie im dichten Dschungelwald exotische Spinnen und Brüllaffen.

1. Tag: Flores – Sayaxché – Ceibal-Ruinen – Petexbatún
Von Flores aus geht die Fahrt Richtung Westen durch die Kegelkarstlandschaft des Petén. Nach einer guten Stunde erreichen Sie die Ortschaft Sayaxché, die am Fluss Rio de la Pasión liegt. Hier besteigen Sie ein Boot, das Sie auf dem „Rio de la Pasión“ zur Mayastätte El Ceibal bringt. Die spektakuläre Mayastätte „El Ceibal“ liegt auf einer Anhöhe mitten im Dschungel. Nach der Besichtigung begeben Sie sich auf eine weitere Bootsfahrt, welche Sie zur abseits des Touristenstroms gelegenen Lagune Petexbatún bringt.
Übernachtung im Hotel **(*) in Petexbatún. (-/P/A)

2. Tag: Petexbatún – Aguateca – Sayaxché – Flores
Am Südende der Lagune auf einem 80 m hohen Kalkplateau befindet sich die in den 1950-er Jahren entdeckte Stätte, inmitten geologischer Schluchten unter dichtem Dschungeldach.
In einer eindrücklichen Wanderung erkunden Sie die Anlage. Auch die Lage zwischen Kalkwand und natürlichen Schluchten vermochte die Stadt nicht von einer entscheidenden Attacke um 810 n. Chr. zu retten. Dieses Ereignis hatte das Verlassen der Stadt zur Folge und die Archäologen fanden eine Kleinstadt deren Bewohner ihr Hab und Gut dem Dschungel überließen. Man geht heute davon aus, dass das Ende der Maya-Zeit in dieser Region begann. Heute findet man die Ruinen inmitten einmaliger Dschungelnatur und kaum ein Besucher geht, ohne Spinnen- oder Brüllaffen gesichtet zu haben. Nach dem Mittagessen fahren Sie über Sayaxché zurück nach Flores. (F/M/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
P = Picknick-Mittagessen
A = Abendessen

Änderungen vorbehalten!

 

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Bootstouren gemäß Reiseverlauf
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder vor Ort

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flughafengebühren in Guatemala bei Ausreise (zur Zeit ca. 30 USD pro Person, meistens im Langstreckenflug eingeschlossen)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Ceibal und Aguateca

Reisedauer 2 Tage/1 Nacht | Ab/Bis Flores | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.08.21 - 31.12.21Reisebausteina. A.a. A.a. A.a. A.

Dreibettzimmer = Übernachtung in einem Doppelzimmer mit zwei Queen-Size-Betten.

 

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular