Arequipa

Die weiße Stadt und das Colca-Tal

Ab/Bis: Arequipa

Höhepunkte & Charakter:  Arequipa und Colca-Canyon

 

Dauer:

4 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

379,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Reiseverlauf

Arequipa liegt in einem fruchtbaren Hochlandtal (2.300 m) am Rande einer Vulkangebirgskette. Die Stadt ist aus dem weißen Tuffstein erbaut, den der Vulkan Misti (5.800 m) ausstieß. Sie ist intellektuelles Zentrum und eine der reichsten Regionen Perus. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen in erster Linie das Kloster Santa Catalina, die Kirche La Compañía und einige Adelshäuser. Vier Stunden von Arequipa entfernt liegt der Colca-Canyon, eine der tiefsten Schluchten der Welt. Die Anbauterrassen aus der Prä-Inkazeit werden noch heute bewirtschaftet und durch ein ausgeklügeltes System mit Wasser versorgt. Zwischen den Felswänden kreisen majestätisch die Kondore.

 

1. Tag: Arequipa
Ankunft, Empfang und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie das Santa-Catalina-Kloster. Diese ummauerte Zitadelle in der Mitte der Stadt wurde 1970, nach rund 400 Jahren, wiedereröffnet und Besuchern zugänglich gemacht. Danach besichtigen Sie den Hauptplatz, die Kathedrale und im Anschluss die „La Compania de Jesús“-Kirche mit ihren Sixtinischen Kapellen. Während der Stadtführung überqueren Sie auch den Chili-River, um zum „Carmen Alto“-Aussichtspunkt zu gelangen. Dieser Aussichtspunkt ermöglicht Ihnen eine beeindruckende Sicht über das Arequipa-Tal und das koloniale Zentrum von Yanahuara (Die Reihenfolge der Tour kann sich ändern).
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Arequipa. (-/-/-)
2. Tag: Colca-Tal
Nach dem Frühstück Abfahrt aus Arequipa. Nachdem Sie die Stadt hinter sich gelassen haben, gewinnen Sie langsam an Höhe. Während der Fahrt haben Sie atemberaubende Ausblicke auf die Vulkane Chachani, Misti und Pichu Picchu, bis Sie schließlich das „National Reserve of Pampa de Cañahuas“, auf 4.000 bis 4.500 m gelegen, erreichen. Mit etwas Glück können Sie dort Alpacas, Vicuñas und Guanacos sichten. Weiter geht es über einen 4.910 m hohen Pass ins Colca-Tal, bis Sie gegen Mittag Chivay erreichen. Chivay ist der bedeutendste Ort im Colca-Tal (auf ca. 3.600 m). Nach dem Mittagessen können Sie den restlichen Tag im Hotel entspannen oder optional heiße Thermalquellen besuchen (Badesachen mitnehmen!).
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Colca-Tal. (F/M/-)

3. Tag: Colca-Tal
Frühmorgens Fahrt zum Colca-Canyon hinunter. Unterwegs können Sie die großartigen Inka-Terrassen bewundern. Vom Kreuz des Kondors (Cruz del Condor) aus haben Sie die unvergleichliche Möglichkeit den halsbrecherischen Flug der Kondore durch die Schlucht zu beobachten. Der Kondor ist der größte flugfähige Vogel Amerikas. Auf dem Rückweg nach Chivay besuchen Sie kleine Dörfer wie Pinchollo, Maca, Achola und Yanque. Ein Halt beim Aussichtspunkt von Antahuilque darf natürlich nicht fehlen. Nach dem Mittagessen in Chivay Rückfahrt nach Arequipa, via Patapampa und dem Aussichtspunkt auf die Vulkane (Dauer ca. 6 Stunden).
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Arequipa. (F/M/-)

4. Tag: Arequipa
Transfer zum Flughafen. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

 

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen im Wagen mit Fahrer privat oder in Reisegruppe gemäß Reiseverlauf
  • 3 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder
  • Deutsch- oder englischsprechende örtlich wechselnde Reiseleitung


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Arequipa – die weiße Stadt und das Colca-Tal

Reisedauer 4 Tage/3 Nächte | Ab/Bis Arequipa | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.11.21 - 31.12.22Hotel ****, deutschspr. RL, privat-1030772-
01.11.21 - 31.12.22Hotel ***, deutschspr. RL, privat-693604-
01.11.21 - 31.12.22Hotel ***, englischspr. RL, Reisegruppe-467379-

 

Termine: täglich, ab 1 Person

Preise an Feiertagen, Ostern, Weihnachten, Neujahr, etc. sowie attraktive Gruppenangebote auf Anfrage.

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular