Toledo: Belizes unbekannter Süden – Hickatee Lodge

Mayastätten, Natur, Entspannung

Ab/Bis: Belize City/Punta Gorda

Höhepunkte und Charakter: Besichtigung der Mayastätten, Besuch von Garifuna-Dörfern, Flora und Fauna, Dschungelwanderungen, Strand

 

Dauer:

5 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

1.773,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Informationen Hickatee Lodge

Lage: Ca. 3 Kilometer von Punta Gorda entfernt, im Dschungel gelegen.
Hotel: 3 Cottages mit Zimmern, kleines Restaurant mit Bar, kleiner Erfrischungspool (Erfrischungsbecken), lodgeeigene Schmetterlingsfarm
Zimmer: 6
Standard: Dusche/WC, TV, Ventilator, Balkon mit Hängematte und Stühlen

Reiseverlauf

Lernen Sie die unbekannten Maya-Stätten im Süden Belizes kennen und übernachten in der wunderbaren Hickatee Lodge. Die Lodge bietet karibisches Flair inmitten des Dschungels. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung in tropischer Kulisse. Die Besitzerin betreibt ein kleines Restaurant mit ca. 20 Plätzen und einer Bar. Ebenso gibt es eine kleine Bibliothek und ein Informationsschalter für Ausflüge. Rund um die Lodge gibt es mehrere Pfade, auf denen Sie den Dschungel erkunden können. Zur Lodge gehört auch eine Schmetterlingsfarm, die vom Besitzer geführt wird und nur von Lodgegästen besichtigt werden kann.

1. Tag: Belize City – Punta Gorda – Hickatee Lodge
Flug von Belize City nach Punta Gorda. Genießen Sie den Ausblick aus dem Flugzeug auf die Flüsse, die Buchten der Karibik und die Regenwälder von Belize. Sie werden am Flughafen von Punta Gorda abgeholt und fahren zur Hickatee Lodge.
Übernachtung in der Hickatee Lodge, Punta Gorda. (-/-/-)

2. Tag: Hickatee Lodge – Barronco – Hickatee Lodge
Heute besuchen Sie Garifuna-Dörfer, die abseits des Tourismus liegen und zu den Schönheiten des Landes gehören. Sie fahren mit einem Boot und erreichen nach ca. 1 Stunde Barranco, ein Dorf des Volksstammes der Garinagus. Sie werden herzlich willkommen geheißen und erleben Tradition und Kultur der Garinagus in ihren Tänzen und dem spirituellen Tempel. Danach kehren Sie wieder per Boot zurück zur Lodge.
Übernachtung in der Hickatee Lodge, Punta Gorda. (F/-/-)

3. Tag: Hickatee Lodge – Punta Negra – Port-Honduras-Marine-Reservat – Hickatee Lodge
Nach dem Frühstück steigen Sie erneut in ein Boot und fahren zum kreolischen Dorf Punta Negra, das bis heute ganz eigene Lebensabläufe pflegt. Sie sehen auch das Port-Honduras-Marine-Reservat, Heimat für viele seltene Pflanzen und Tiere. Im Dorf praktiziert man das Fischen seit Generationen – und Sie sind hautnah dabei. Sie haben die Möglichkeit, den einheimischen Köchinnen und Köchen über die Schulter zu schauen und die kreolische Küche kennenzulernen. Nach einem leckeren Mittagessen können Sie einen Strandspaziergang unternehmen und fahren nachmittags zurück nach Punta Gorda.
Übernachtung in der Hickatee Lodge, Punta Gorda. (F/M/-)

4. Tag: Hickatee Lodge – Kakaoplantage – Lubaantun – Punta Gorda
Am Vormittag lernen Sie heute das ländliche Leben in Belize kennen und treffen auf die Maya, die heute noch in den Maya-Mountains im Süden des Landes leben. Schon seit über 1.000 Jahren ist Kakao nicht nur ein Getränk für die Maya, sondern vielmehr ihre Medizin und zugleich ein Stück ihrer Kultur. Auf dem Cacao-Trail im Maya-Kernland besuchen Sie die Kakaoplantage vom Kakaobauern Eladio Pop. Nachmittags besuchen Sie die Mayastätte Lubaantun, wo der berühmte Kristall-Schädel gefunden wurde. Es ist auch eine der wenigen Stätten in der gesamten Maya-Welt, wo kein Mörtel für die Bauwerke verwendet wurde.
Übernachtung in der Hickatee Lodge, Punta Gorda. (F/-/-)

5. Tag: Hickatee Lodge
Nach dem Frühstück ENDE DER LEISTUNGEN. Gerne buchen wir für Sie ein Anschlussprogramm oder den Rückflug nach Belize City. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Änderungen vorbehalten!

 

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Inlandsflug Belize City – Punta Gorda an Tag 1 (Flugpreis kann sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern)
  • Transfers, Ausflüge und Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf
  • 4 Übernachtungen in der Lodge
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung (je nach Verfügbarkeit)
  • Eintrittsgelder vor Ort

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flughafengebühren in Belize bei Ausreise (zur Zeit ca. 55 USD pro Person, meistens im Langstreckenflug eingeschlossen)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Toledo: Belizes unbekannter Süden – Hickatee Lodge

Reisedauer 5 Tage/4 Nacht | Ab/Bis Belize City/Punta Gorda | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.08.21 - 19.12.21Reisebausteina. A.189217731407
01.08.21 - 19.12.22Reisebausteina. A.195918351467

Dreibettzimmer = Übernachtung in einem Doppelzimmer mit zwei Queen-Size-Betten.

Termine: täglich

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular