Aktivabenteuer in der chilenischen Seenregion

Multisport-Baustein

Ab/Bis: Temuco/Puerto Montt

Höhepunkte und Charakter: Reiten, Kayakfahren, Wandern, Rafting

 

Dauer:

7 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

1.338,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Reiseverlauf

Auf dieser aktiven und sportlichen Reise durch die Seenregion Chiles erhalten Sie unvergessliche Einblicke in die Kultur der Mapuche mit ihren Traditionen und Gebräuchen. Sie reiten durch unberührte Flora und Fauna, besteigen den Vulkan Villarica und erkunden die Flüsse der Seenregion während einer Rafting- sowie einer Kajak-Tour. Lassen Sie sich dabei von der wundervollen Landschaft in ihren Bann ziehen.

1. Tag: Temuco – Pucon
Ankunft am Flughafen von Temuco und Transfer nach Pucon zum Hotel (ohne Reiseleitung).
Übernachtung im Hotel, Pucon. (-/-/-)

2. Tag: Pucon – Reitausflug durch Araukanien – Pucon
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Pferdehof „Antilco“ (von Deutschen geführt). Nach einer Einführung reiten Sie in Kleingruppen zu der indigenen Mapuche-Gemeinde „Quelhue“. Sie durchqueren zwei kleine Flüsse, beobachten die unberührte Flora und Fauna und haben eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Vulkane. Am späten Nachmittag reiten Sie zurück zum Hotel. (Es ist keine Reiterfahrung erforderlich). Am Abend erhalten Sie eine Einführung zum Aufstieg auf den Vulkan Villarica. Die Wanderverpflegung für den kommenden Tag muss selbst besorgt werden.
Übernachtung im Hotel, Pucon. (F/P/-)

3. Tag: Pucon – Vulkanbesteigung Villarica – Pucon
Noch vor Sonnenaufgang fahren Sie zur Skistation des Vulkan Villarica. Von hier aus fahren Sie mit dem Skilift bis zur letzten Station und das unvergessliche Abenteuer beginnt. Sie erklimmen den aktiven und schneebedeckten Vulkan und genießen dabei unglaubliche Ausblicke über die Andenkordillere, die Vulkane der benachbarten Regionen und den Villarica-See. Um den Gipfel zu erreichen, benötigen Sie Eispickel und Steigeisen. Hierfür erhalten Sie eine Einführung. Oben angekommen, bieten sich Ihnen atemberaubende Anblicke, zum einem auf den runden Krater des Villarica, und zum anderen auf die schneebedeckten Gipfel der weit entfernten Vulkane Osorno, Lanin, Llaima, Lonquimay, Caburga, Calafquén, Calbuco u. v. m. Nach einem Snack (selbst mitgebracht) machen Sie sich an den Abstieg. Für alle, die an der Vulkanbesteigung nicht teilnehmen möchten oder können, gibt es ein Alternativprogramm (ohne Aufpreis): Wanderung im Huerquehue-Park. Kurz vor dem Sonnenuntergang fahren alle Teilnehmer gemeinsam zu den einzigen nachts geöffneten Thermalbädern um Pucon – „Termas los Pozones“. Hier können Sie sich nach diesem anstrengenden Tag entspannen und die Seele unter dem Sternenhimmel baumeln lassen.
Übernachtung im Hotel, Pucon. (F/-/-)

4. Tag: Pucon – Puerto Varas
Nach dem Frühstück fahren Sie (Transfer ohne Reiseleitung) zum Busbahnhof. Busfahrt in einem bequemen Reisebus von Pucon nach Puerto Montt. Dort werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel in Puerto Varas gebracht.
Übernachtung im Hotel, Puerto Varas. (F/-/-)

5. Tag: Puerto Varas – Rafting im Vicente-Pérez-Nationalpark – Puerto Varas
Am Vormittag werden Sie zur Basisstation des Kajak-Unternehmens, direkt am Fuße des Vulkans Calbucos, gebracht. Nach der Sicherheitseinweisung und dem Anprobieren der Rafting-Ausrüstung fahren Sie in den Vicente-Pérez-Nationalpark. Anschließend beginnt das Abenteuer Rafting. Auf dem glasklarem Fluss durch unberührten Urwald geht es von Stromschnelle zu Stromschnelle. Nach ca. zwei Stunden Abenteuer pur geht es zurück zur Basisstation, um trockene Kleidung anzuziehen und bei einem Pisco Sour und Snacks die eigene Tour auf Video anzuschauen. Rückkehr nach Puerto Varas.
Übernachtung im Hotel, Puerto Varas. (F/P/-)

6. Tag: Puerto Varas – Kajak-Ausflug im Reloncaví-Fjord – Puerto Varas
Nach dem Frühstück fahren Sie erneut zur Kajakstation. Nach dem Einführungsgespräch und Erhalt der Ausrüstung und des Kajaks fahren Sie zum Ursprung des Reloncaví-Fjords. Nach wenigen Kilometern erreichen Sie die Thermalquellen von Ralún, wo Sie ein entspanntes Bad mit Ausblick auf die Vulkane Yates und Hornopirén nehmen können. Mit etwas Glück werden Sie auf Ihrer Kajakfahrt von Delphinen, Seelöwen und anderen Vögeln begleitet. Nach dem Mittagessen auf einer im Fjord gelegenen Farm führt Sie die Tour in das patagonische Dörfchen Cochamó. Am Nachmittag Rückfahrt auf dem Landweg nach Puerto Varas.
Übernachtung im Hotel, Puerto Varas. (F/M/-)

7. Tag: Puerto Varas – Puerto Montt
Sie werden ohne Reiseleitung zum Flughafen von Puerto Montt oder zur Bushaltestelle gefahren, um Ihre Reise fortzuführen. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
P = Picknick-Mittagessen
A = Abendessen

 

Hinweis:

  • Alle Exkursionen sind ohne spezielle Vorkenntnis möglich. Für die Besteigung des Villarica-Vulkans sollte man in guter körperlicher Verfassung sein.
  • Die Abfolge der Ausflüge kann sich ändern.

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers und Ausflüge gemäß Reiseverlauf
  • 6 Übernachtungen in Hotels im Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder und Skiliftkarte an Tag 3
  • Englischsprechende Reiseleitung, internationaler Teilnehmerkreis

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • optionale Ausflüge
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • persönliche Gegenstände (Sonnenbrille, Sonnencreme, Badebekleidung, Wanderschuhe, Kopfbedeckung, Handtuch, Wasserflasche, ...)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Aktivabenteuer in der chilenischen Seenregion

Reisedauer 7 Tage/6 Nächte | Ab/Bis Temuco/Puerto Montt | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.11.21 - 30.04.22Reisebaustein-16661338-

 

Termine: täglich, ab 2 Personen

Preise an Feiertagen, Ostern, Weihnachten, Neujahr etc. sowie attraktive Gruppenangebote auf Anfrage.

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular