Jamu Lodge

Cuyabeno-Nationalpark

Ab/Bis: Lago Agrio

Höhepunkte und Charakter: 

 

Dauer:

4 / 5 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

Preis auf Anfrage

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Reiseverlauf

1. Tag: Quito – Lago Agrio – Jamu Lodge
Flug von Quito nach Lago Agrio (nicht im Preis eingeschlossen). Sie werden am Flughafen empfangen und fahren mit einem privaten Fahrzeug (ca. 2,5 Stunden) bis zu der Brücke über dem Cuyabeno-Fluss. Ab hier geht es mit einem Motorkanu nochmals ca. 2,5 Stunden flussabwärts bis zur Jamu Lodge. Auf dieser einmaligen Kanufahrt können Sie wunderschöne Aufnahmen vom Regenwald machen, und mit etwas Glück entdecken Sie Vögel und Affen. Gegen 16:30 Uhr erreichen Sie die Lodge und können sich von der Anreise erholen. Nach der kurzen Siesta geht es zur größten Lagune im Cuyabeno-Reservat „Laguna Grande“, wo Sie schwimmen gehen können und einen traumhaften Sonnenuntergang erleben werden.
Übernachtung in der Lodge. (-/-/A)

2. Tag: Jamu Lodge
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung durch den Regenwald und lernen dabei die einzigartige Flora und Fauna kennen. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Kanu durch den überfluteten Regenwald und gehen Piranhas fischen. Vielleicht können Sie in der Cuyabeno-Lagune Süßwasserdelphine oder eine Anakonda beim Sonnenbaden beobachten. Nach der Rückkehr in der Lodge können Sie sich auf ein leckeres Abendessen freuen und genießen Sie danach einen Cocktail oder ruhen sich einfach in einer Hängematte aus.
Übernachtung in der Lodge. (F/M/A)

3. Tag: Jamu Lodge
Am Vormittag geht es wieder aufs Wasser. Nach einer kurzen Kanufahrt besuchen Sie heute die Siona-Gemeinde, wo Sie bei der Zubereitung von Casabe (traditionelles Brot aus Yucca) mithelfen können. Im Anschluss besuchen Sie die örtliche Schule und erfahren dort viel über die Lebensweise der Regenwaldbewohner. Noch vor dem Mittagessen in der Gemeinde erklärt Ihnen ein Schamane mehr über die medizinische Verwendung der Regenwald-Pflanzen. Rückfahrt zur Lodge. Nach dem Abendessen unternehmen Sie eine kurze Nachtwanderung, bei der Sie Kaimane, Insekten und Nachtvögel beobachten werden.
Übernachtung in der Lodge. (F/M/A)

4. Tag: Jamu Lodge
Heute steht eine Vogelbeobachtungstour (ca. 4 – 5 Stunden) auf dem Programm. Sie fahren mit dem Kanu zur Lagune Canangüeno. Vom Boot aus haben Sie die beste Möglichkeit, Pflanzen und die Tierwelt des Regenwalds zu beobachten. Sie werden aber auch etwas durch den Dschungel wandern, um die Flora und Fauna zu bestaunen.
Übernachtung in der Lodge. (F/M/A)

5. Tag: Jamu Lodge – Lago Agrio – Quito
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Motorkanu zur Cuyabeno-Brücke und mit dem Bus weiter nach Lago Agrio und Rückflug nach Quito (nicht im Preis eingeschlossen). (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers Flughafen Lago Agrio – Lodge – Flughafen Lago Agrio

  • Alle Aktivitäten und Ausflüge vor Ort
  • Unterbringung in der Jamu Lodge
  • Vollpension
  • Tee, Kaffee und Wasser stehen unbegrenzt zur Verfügung während des Aufenthalts
  • Englischsprachige örtliche Reiseleitung
  • Gummistiefel (bis Größe 44), Regenponchos

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flug Quito – Lago Agrio – Quito
  • Flughafengebühren bei Inlandsflügen
  • Andere und alkoholische Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Eintrittsgebühren in den Nationalpark und in der Gemeinde (10 USD pro Person/vor Ort zu zahlen)
ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular