Abenteuerreise durch El Salvador

Privatreise

Ab/Bis: San Salvador

Höhepunkte und Charakter: Kolonialstädte San Salvador und Suchitoto, archäologische Stätten, Vulkane, Flora und Fauna, Abenteuer

 

Dauer:

10 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Während dieser 10-tägigen abenteuerreichen Rundreise lernen Sie die wichtigsten Kolonialstädte, Mayastätten El Salvadors, Vulkane und die einzigartige Natur aktiv kennen. Sie wandern z. B. auf einen Vulkan, erkunden die Umgebung auf einem Mountainbike, gleiten mit dem Kanu durch Mangrovenwälder oder genießen die Aussicht von den Baumkronen auf die Kaffeeplantagen während einer Canopy-Tour.

Kurzreiseverlauf

1. Tag San Salvador
2. Tag San Salvador – La Joya de Ceren – San Andres – Ataco
3. Tag Ataco – Apaneco – Canopy-Tour – Ataco
4. Tag Ataco – Cerro-Verde-Nationalpark – Vulkanwanderung – Kratersee Coatepeque – Suchitoto
5. Tag Suchitoto
6. Tag Suchitoto Umgebung
7. Tag Suchitoto – Bahia de Jiquilisco
8. Tag Bahia de Jiquilisco – El Cuco
9. Tag El Cuco
10. Tag El Cuco – San Salvador

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: San Salvador
Ankunft am Flughafen in San Salvador und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, San Salvador. (-/-/-)

2. Tag: San Salvador – La Joya de Ceren – San Andres – Ataco
Nach dem Frühstück beginnen Sie die Entdeckertour mit der Suche nach den Spuren der Mayas in El Salvador. Besichtigung des archäologischen Platzes La Joya de Ceren, der zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Bekannt als Pompeji der Mayas ist dies der einzige Ort, der Ihnen heute Aufschluss über das alltägliche Leben der Mayas gibt. Im Anschluss besuchen Sie die Mayastätte San Andres, das im 6. Jahrhundert Handelsverbindungen mit anderen bedeutenden Mayastätten wie Copán, Tikal oder Caracol pflegte. Am Nachmittag geht es in die Berge entlang der „Blumenstraße“ (Ruta de las Flores). Diese Region ist für ihre wild wachsenden Blumen bekannt. Genießen Sie den Panoramablick auf die umliegende Bergwelt mit den Kaffeeplantagen. Weiterfahrt in die kleine Stadt Ataco. Der Ort verzaubert seine Besucher mit vielen bunten Gemälden auf den Häuserwänden.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Ataco. (F/-/-)

3. Tag: Ataco – Apaneca – Canopy-Tour – Ataco
Heute erleben Sie ein Abenteuer rund um die Grüne Lagune (Laguna Verde) mit der leisen Geräuschkulisse des Nebelwalds. Nun können Sie sich für eine Aktivität entscheiden. Sie können an einer Mountainbike-Tour durch die Berge von Apaneca teilnehmen. Hierbei besuchen Sie den Kratersee der Laguna Verde und fahren weiter in eine nahegelegene Kolonialstadt. Oder Sie unternehmen eine Wanderung durch die Kaffeeplantagen um die Lagune herum. Am Nachmittag erwartet Sie eine weitere Sensation, eine Canopy-Tour. Sie gleiten auf über 2.000 m von Plattform zu Plattform in den Baumkronen über die Kaffeeplantagen der Region Apaneca. Rückkehr nach Ataco.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Ataco. (F/-/-)

4. Tag: Ataco – Cerro-Verde-Nationalpark – Vulkanwanderung – Kratersee Coatepeque – Suchitoto
Früh am Morgen führt Sie die Rundreise in den Cerro-Verde-Nationalpark. Hier befinden sich die Vulkane von Izalco, Santa Ana und Cerro Verde in einer wunderschönen Landschaft mit einer großen Artenvielfalt. Sie können auf 300 Jahre alten Bäumen klettern und die exotischen Pflanzen auf dem „Orchideen-Pfad“ bestaunen. Gegen 11 Uhr wandern Sie auf den höchsten Vulkan von El Salvador, dem Vulkan Ilamatepec (Santa Ana) auf 2.381 m. Der Vulkan befindet sich in der Bergregion von Apaneca und ist umgeben von Nebelwäldern und Kaffeeplantagen. Von dort oben haben Sie einen herrlichen Blick auf den sauberen und strahlend blauen Kratersee Coatepeque. Am Nachmittag können Sie optional ein spätes Mittagessen am Coatepeque-See mit einem phantastischen Blick über den See genießen. Gegen Abend erfolgt der Transfer in die Kolonialstadt Suchitoto, am wunderschönen Suchitlánsee.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Suchitoto. (F/-/-)

5. Tag: Suchitoto
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine historische Stadtrundfahrt durch Suchitoto mit seinen großartigen Kolonialhäusern, Kirchen und Kunstgalerien sowie den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Bei einem anschließenden Stadtrundgang besuchen Sie die Kirche, den Markt und die Maismühle. Auf einem Indigo-Workshop erfahren Sie, wie wichtig der natürliche Farbstoff der Xiquilitie-Pflanze für die Mayas einst war. Am Abend können Sie den Sonnenuntergang über dem Suchitlánsee genießen.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Suchitoto. (F/-/-)

6. Tag: Suchitoto Umgebung
Am Vormittag stehen Ihnen wieder zwei Aktivitäten zur Auswahl, um die Umgebung von Suchitoto zu erkunden. Sie können mit einem Ex-Guerilla-Guide nach Guazapa reiten und dort die ehemaligen Kampf- und Campingplätze, Gräben und Bombenlöcher besichtigen. Guazapa war das Szenario für mehrere Bombenanschläge und Militärangriffe. Oder Sie besuchen Cinquera, eine kleine malerische ländliche Gemeinde im Departement Cabañas. Diese Nachkriegsgemeinschaft ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man zusammenarbeitet, um ein besseres Leben führen zu können. Die Geschichte der Gemeinde wandelte sich von einer Geisterstadt während des Bürgerkriegs in El Salvador zu einer gut organisierten Gemeinschaft, die in Frieden lebt. Mit einem ortskundigen Reiseleiter erkunden Sie den nahegelegenen Regenwald während einer Wanderung. Nachmittags besuchen Sie die Wasserfälle von Los Tercios.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Suchitoto. (F/-/-)

7. Tag: Suchitoto – Bahia de Jiquilisco
Am frühen Morgen fahren Sie nach Bahia de Jiquilisco, ein natürlicher Schatz im Osten des Landes mit einer reichen Artenvielfalt. Sie können mit einem Kajak durch die Kanäle gleiten und die tiefen Mangrovensümpfe erkunden. Halten Sie dabei Ausschau nach verschiedenen Vogel- und Fischarten. Optional können Sie auch eine Schildkrötenfarm besuchen. Sie erfahren, was das Projekt ICAPO (hawsbill.org) zum Schutz von Meeresschildkröten leistet. Für die Nachhaltigkeit des Schutzprojektes werden Führungen durchgeführt. Sie können die erfahrenen Fachleute, Tierärzte und Biologen sogar etwas unterstützen.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, Bahia de Jiquilisco. (F/-/-)

8. Tag: Bahia de Jiquilisco – El Cuco
Nach dem Frühstück Fahrt an die Ostküste, wo sich die schönsten Strände El Salvadors befinden. Sie wollten schon immer mal das Surfen erlernen? Dann haben Sie hier die Gelegenheit. Professionelle Surflehrer werden Sie in das Surfen einführen, damit Sie schnell Ihre erste Welle reiten können.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, El Cuco. (F/-/-)

9. Tag: El Cuco
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie sich, gehen Sie schwimmen oder buchen Sie eine weitere Surfstunde.
Übernachtung im Hotel nach Wahl, El Cuco. (F/-/-)

10. Tag: El Cuco – San Salvador
Je nach Abflugzeit erfolgt der Transfer zum Flughafen in San Salvador. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Bootstouren gemäß Reiseverlauf
  • 9 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder vor Ort

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flughafengebühren für El Salvador bei Ausreise (zur Zeit ca. 35 USD pro Person, meistens im Langstreckenflug eingeschlossen)
  • Optionale Ausflüge
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Abenteuerreise durch El Salvador

Reisedauer 10 Tage/9 Nächte | Ab/Bis San Salvador | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.08.21 - 31.12.21Privatreise – Hotels ****-a. A.a. A.a. A.
01.08.21 - 31.12.21Privatreise – Hotels ***-a. A.a. A.a. A.

 

Dreibettzimmer = Übernachtung in einem Doppelzimmer mit zwei Queen-Size-Betten.

Termine: Täglich, ab 2 Personen (Privatreise)

 

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular