Island Hopping – Galápagos Aktiv

Multisport-Programm

Ab/Bis: San Cristobal/Baltra Flughafen

Höhepunkte und Charakter: Kajak fahren,  Mountainbiking, Schorcheln und Schwimmen, Wandern

 

Dauer:

8 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

Preis auf Anfrage

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Für unsere sportbegeisterten Inselbesucher bieten wir dieses spezielle Multisport-Paket an. Mit Sportarten wie Mountainbiking, Kajak fahren, Trekking, Wandern und Schnorcheln/Schwimmen erleben Sie die Natur von Galapagos aktiv und hautnah. Steigen Sie zum Sierra-Nevada-Vulkan hinauf und bewundern Sie beim Schnorcheln die außergewöhnliche Unterwasserwelt. Mit etwas Glück schwimmen Sie gemeinsam mit neugierigen Seelöwen und Galapagosschildkröten – ein einmaliges Erlebnis.

Hinweis: Das Island-Hopping-Programm kann täglich variabel ab 4 bis 8 Tage gebucht werden. Ausführliche Programme und Preise auf Anfrage.

Kurzreiseverlauf 

1. Tag Quito/Guayaquil – Insel San Cristobal: Junco-See
2. Tag Insel San Cristobal: León Dormido, Puerto Grande
3. Tag Insel San Cristobal – Insel Santa Cruz: Charles Darwin Research Station, Primicias Ranch
4. Tag Insel Santa Cruz: Bay Tour – Insel Isabela
5. Tag Insel Isabela: Tintoreras, Wall of Tears, Orchilla-Aussichtspunkt
6. Tag Insel Isabela: Sierra Negra Volcano, Chico Volcano
7. Tag Insel Isabela: Tunnels of Cape Rosa, Breeding Center „Arnaldo Tupiza“, Flamingos Lagoon
8. Tag Insel Isabela – Insel Santa Cruz – Insel Baltra – Quito/Guayaquil

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: Quito/Guayaquil – Insel San Cristobal: Junco-See
Am Flughafen in San Cristobal werden Sie von Ihrem lokalen Guide in Empfang genommen und starten anschließend Ihre erste Exkursion in das Hochland der Insel. Dort haben Sie die Möglichkeit, eine Schildkrötenaufzuchtstation zu besuchen. Im Anschluss geht es zu einer nahegelegenen Farm, wo Sie Ihr heutiges Mittagessen einnehmen werden. Anschließend besichtigen Sie noch den einzigen Süßwassersee der Insel, den Junco-See. Nur ein paar Minuten entfernt von diesem Ort werden Sie an einem Aussichtspunkt halten, um die schöne Ausblick auf Puerto Baquerizo Moreno Bay zu genießen.
Übernachtung im Hotel, Insel San Cristobal. (F/M/-)

Aktivitäten: Wandern

2. Tag: Insel San Cristobal: León Dormido, Puerto Grande
Am heutigen Tag werden Sie mit dem Boot zu den berühmten Felsen León Dormido (Kicker Rock) fahren und dort ein phantastisches Schnorchelerlebnis haben. Ferner können dort Tölpel und Fregattvögel beobachtet werden. Beim erneuten Schnorcheln sehen Sie mit etwas Glück Rochen, Robben, Leguane, kunterbunte Fische und vieles mehr. Danach fahren Sie nach Puerto Grande, wo bei atemberaubender Aussicht eine wohlverdiente Pause eingelegt wird.
Übernachtung im Hotel, Insel San Cristobal. (F/P/-)

Aktivitäten: Schnorcheln und Schwimmen

3. Tag: Insel San Cristobal – Insel Santa Cruz: Charles Darwin Research Station, Primicias Ranch
Heute brechen Sie frühmorgens zur Insel Santa Cruz auf, eine der wichtigsten Inseln des Archipels. Dort besuchen Sie die bedeutende Charles-Darwin-Forschungsstation, eine der größten Aufzuchtzentren für Schildkröten und Leguane. Der Naturführer wird Ihnen eine detaillierte Erklärung zur Evolution auf den Inseln geben. Am Nachmittag werden Sie eine kleine Wanderung im Hochland der Insel unternehmen und die Primicias Ranch besuchen, bei der Sie auf die Suche nach Riesenschildkröten gehen. Danach besichtigen Sie die Lavatunnel (von vulkanischen Eruptionen geformt).
Übernachtung im Hotel, Insel Santa Cruz. (F/M/-)

Aktivitäten: Wandern und Mountainbiking

4. Tag: Insel Santa Cruz: Bay Tour – Insel Isabela
Am Morgen machen Sie ab Puerto Ayora eine abenteuerliche Tour mit dem Kajak rund um die Bucht. Sie werden die „channels of love“ und „Grietas“ besuchen. Während dieses Ausflugs haben Sie die Möglichkeit, zu schnorcheln sowie Seelöwen und Vögel zu beobachten. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschließend geht es mit dem Schnellboot zur Insel Isabela, einer der schönsten Inseln des Archipels.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/M/-)

Aktivitäten: Kajak fahren oder Schnorcheln und Schwimmen

5. Tag: Insel Isabela: Tintoreras, Wall of Tears, Orchilla-Aussichtspunkt
Am Morgen besuchen Sie die Tintoreras-Inselchen. Hier kann oft eine Gruppe von Weißspitzen-Riffhaien beobachtet werden, die sich in der Nähe der Lavatunnel aufhalten. In der Nähe können Sie Hunderte von Meeresechsen beobachten, die hier ihren Hauptnistplatz haben. An dem Sandstrand tummeln sich Seelöwen, und Sie haben die Gelegenheit zu schnorcheln. Nachmittags wird eine Radtour zur „Mauer der Tränen“ unternommen, die von Insassen des ersten Gefängnisses Ecuadors errichtet wurde. Auf dem Rückweg legen Sie einen Zwischenhalt am Aussichtspunkt Orchilla Mirador ein – an einem klaren Tag ein ausgezeichneter Ort für atemberaubende Panoramafotos. Rückfahrt zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/M/-)

Aktivitäten: Wandern, Mountainbiking, Schnorcheln

6. Tag: Insel Isabela: Sierra Negra Volcano, Chico Volcano
Heute treffen Sie sich mit Ihrem Naturführer, der Sie zu einem der schönsten Vulkane der Welt bringt – dem Sierra Negra, dessen Krater ca. 7 km breit ist. Sie werden eine längere Wanderung unternehmen, abhängig vom Wetter und Ihrer Ausdauer. Anschließend wandern Sie zum aktiven Vulkan Chico. Die Dauer der Wanderung beträgt circa 7 Stunden, während der Sie wunderschöne Ausblicke und die außergewöhnliche Landschaft Ecuadors genießen können. Nach diesem wunderbaren Tag gibt es ein köstliches Mittagessen in der Campo Duro Farm. Die Farm hat schöne Gärten, in denen einige Galapagos-Schildkröten leben. Rückkehr zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/P/-)

Aktivitäten: Wandern

7. Tag: Insel Isabela: Tunnels of Cape Rosa, Breeding Center „Arnaldo Tupiza“, Flamingos Lagoon
Bereiten Sie sich auf einen der besten Tage dieser Reise vor! Nach einer 45-minütigen Bootsfahrt erreichen Sie Cape Rosa auf der westlichen Seite der Insel. Hier können wir über verbundene Lavatunnel laufen, die von kristallklarem Meerwasser umgeben sind. Von dort sind Sie in der Lage, dutzende von Meeresschildkröten, Pinguinen und Rochen zu sehen. Sie können auch schnorcheln oder schwimmen gehen und im Wasser diese reiche Meeresfauna hautnah entdecken. Ein wirklich einzigartiges Erlebnis – auf dem Weg nach und von Isabela besteht die Chance, Mantarochen in verschiedenen Größen zu sehen. Während der Paarungszeit lassen sie sich gerne umgekehrt auf der Wasseroberfläche treiben. Zum Mittagessen kehren Sie wieder in die Stadt zurück. Am Nachmittag steht der Besuch eines Zuchtzentrums für Riesenschildkröten an, wo Sie in der Lage sein werden, Schildkröten aller Altersgruppen und Größen zu beobachten. Schließlich werden Sie einen Spaziergang zur Flamingo-Lagune unternehmen. Rückkehr zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/M/-)

Aktivitäten: Schnorcheln, Schwimmen und Wandern

8. Tag: Insel Isabela – Insel Santa Cruz – Insel Baltra – Quito/Guayaquil
Aufbruch am frühen Morgen, um mit dem Schnellboot nach Puerto Ayora, Santa Cruz zurückzukehren. Von dort aus Transfer zum Flughafen und Rückflug zum Festland. Es gibt auch die Möglichkeit, mit einem Kleinflugzeug von Isabela nach Santa Cruz zu fliegen (muss extra gebucht werden). (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
P = Picknick-Mittagessen
A = Abendessen

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge, öffentliche Bootsfahrten usw. gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder vor Ort zu den angegebenen Ausflügen (außer Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos)
  • Ausrüstungen für die genannten Aktivitäten
  • Englischsprachige, naturkundliche Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Inlandsflüge ab/bis Guayaquil oder Quito
  • Aufschläge für das Strandhotel auf der Insel Isabela (Preise auf Anfrage)
  • Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos (120 USD pro Person)
  • Hafengebühr in Isabela (derzeit 20 USD pro Person)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Neoprenanzug (Verleih möglich)
ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Hotel Silberstein & Tagesausflüge

Ausflüge ab/bis Puerto Ayora, Insel Santa Cruz

Ab/Bis: Baltra Flughafen

Höhepunkte und Charakter: Ideal für all diejenigen, die den größten Teil...

mehr...
 

Dauer:

4 / 5 / 6 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

Preis auf Anfrage

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Island-Hopping-Paket Galápagos

Inselhüpfen

Ab/Bis: Baltra Flughafen

Höhepunkte und Charakter: Tagesausflüge per Boot oder zu Fuß und mit...

mehr...
 

Dauer:

5 / 7 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

Preis auf Anfrage

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular