Heath River Wildlife Center

Einmalige Erlebnisse tief im Dschungel

Ab/Bis: Puerto Maldonado

Höhepunkte und Charakter: Amazonas-Gebiet, Papagienlecke

 

Dauer:

4 Tage

Termine:

01.11.2021 - 31.12.2022

Preis ab:

0,00 EUR

Preis auf Anfrage

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Das Heath River Wildlife Center befindet sich im weltweit größten ungestörten Primärregenwald. In der Nähe und leicht erreichbar befindet sich eine außergewöhnliche große Papageienlecke. In den umliegenden Seen wohnen Riesenotter, ca. 480 Vogelarten, 6 Affenarten und die größten Nagetiere der Welt – „Capybaras“. Ebenso fühlen sich Tapire und auch die leider immer seltener werdenden Jaguare in diesem Gebiet wohl. Die einzigartige Kombination von Komfort, Papageienlecke, Primärwald, erstaunliche Savanne, Tradition und Kultur macht aus dem Heath River Wildlife Center das Ziel im Amazonas-Regenwald.

Die Bungalows wurden mit Stil aus heimischem Holz, Bambus und Palmwedel für Dacheindeckungen gebaut. Alle Materialien wurden nachhaltig geerntet und wurden als Treibholz auf dem Manu-Fluss stromabwärts transportier

1. Tag: Puerto Maldonado – Heath River Wildlife Center
Sie treffen Ihren Guide am Flughafen in Puerto Maldonado. Dieser bringt Sie zum Hafen des Tambopata-Flusses. Mit motorisierten Kanus fahren Sie flussabwärts ca. 6 Stunden zum gewaltigen Madre de Dios bis zum Heath-Fluss. Sie reisen auf diesem wilden Fluss, der die unberührte Grenze zwischen Peru und Bolivien bildet.
Übernachtung in der Lodge. (-/M/A)

2. Tag: Heath River Wildlife Center
Sie stehen früh morgens auf, um wieder in ein motorisiertes Kanu zu steigen und 10 Minuten lang flussabwärts bis zur Ara- und Papageienlecke zu fahren. Farbenfrohe Papageien und Aras fliegen in großen Mengen ein, um sich an der Lecke zu ernähren. Aber auch, um sich von den Nüssen und Samen zu entgiften, die sie evtl. schon gefressen haben. Bewundern Sie die Kakophonie der Laute und der Farben, wenn rot-grüne Aras um den besten Platz an der Lecke kämpfen. Aus einer speziell entworfenen schwimmenden Vorrichtung können Sie aus nächster Nähe das Morgenritual der Vögel bei einem Frühstück beobachten. Nach der Rückkehr in der Lodge führt Sie der Reiseleiter auf eine ethnobotanische Wanderung durch den Regenwald. Auf diesem Ausflug lernen Sie die Pflanzen für medizinische und heilende Zwecke kennen. Nach dem Mittagessen und einer kurzen Siesta wandern Sie zu den Pampas del Heath, die größte unberührte Savanne im Amazonas.
Übernachtung in der Lodge. (F/M/A)

3. Tag: Heath River Wildlife Center
Frühstück auf dem schwimmenden Bau an der Ara- und Papageienlecke, damit Sie nochmals die Chance haben, die Vögel zu beobachten und Fotos zu machen. Anschließend kehren Sie zurück zur Lodge und erforschen einige Wanderwege. Nach dem Mittagessen können Sie die Eingeborenengemeinde (Ese'Eja) von Sonene besuchen. Sie haben auch die Möglichkeit, mit den Eingeborenen zu kommunizieren und handbearbeitete Kunstwerke zu kaufen. Nach dem Abendessen erforschen Sie den Regenwald mit Taschenlampen.
Übernachtung in der Lodge. (F/M/A)

4. Tag: Heath River Wildlife Center – Puerto Maldonado
Sie fahren früh am Morgen nach Puerto Maldonado. Während der Flussfahrt werden Sie öfters die Möglichkeit haben Capybaras-Familien (Wasserschweine) am Flussufer zu sehen. Nach Ankunft in Puerto Maldonado werden Sie empfangen und zum Flughafen gebracht, um Ihren Flug für die Weiterreise anzutreten. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen
 

Hinweis: Das Programm ist ein Beispielprogramm und ist abhängig von diversen Faktoren wie Wasserstand, Wetter und Interesse der einzelnen Teilnehmer.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers Flughafen – Hafen/Hafen – Flughafen in Puerto Maldonado
  • Transporte auf dem Fluss und Ausflüge gemäß Reiseverlauf
  • 3 Übernachtungen im Heath River Wildlife Center
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgebühr ins Tambopata National Reserve
  • Englischsprechende Reiseleitung, internationaler Teilnehmerkreis


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Inlandsflüge von Lima nach Puerto Maldonado und zurück (können über Tourismus Schiegg gebucht werden)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

    Hinweis: Deutschsprechende Reiseleitung auf Anfrage möglich, bitte bei Buchung anfragen!

    Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Lodge auf der bolivianischen Seite des Heath-Flusses liegt und Sie deshalb verpflichtet sind, einen Reisepass für die Passkontrolle bei sich zu führen.

Preise und Termine

Bitte erfragen Sie die aktuellen Preise direkt bei uns!

 

Heath River Wildlife Center

Reisedauer 4 Tage/3 Nächte | Ab/Bis Puerto Maldonado | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.11.21 - 31.12.22Reisebausteina.A.a.A.a.A.a.A.

 

Änderungen vorbehalten!

Abfahrt: Montag, Donnerstag

Termine für 5-tägigen Reiseverlauf auf Anfrage!

 

Lodge

Lage: Etwa 6 Stunden Bootsfahrt von Puerto Maldonado
Lodge: Speiseraum
Zimmer: 20
Standard: privates Bad mit Dusche/WC (heißes Wasser), Moskitoschutz
ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Sandoval Lake Lodge

Genießen Sie die einmalige Umgebung des Sandoval Lakes

Ab/Bis: Puerto Maldonado

Höhepunkte und Charakter: Amazonas-Gebiet, Riesenotter

mehr...
 

Dauer:

3 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

Preis auf Anfrage

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular